Professionelle Beratung vom Fachmann
Probefahrt vor Ort möglich
Fahrrad fertig montiert vom Meister
Riesige Auswahl an Fahrrädern und Zubehör

Im schicken Team Outfit rollt unser Race-Fully alljährlich von der Startrampe des Cape Epic. „Das Wild Edge TEAM Di2 ist ein Teil unseres Erfolgs. Mit dem Bike gehen wir voll ans Limit und haben dabei noch richtig Spaß!“ bestätigt der fünfmalige Gewinner Karl Platt, die Klasse dieses Bikes. Gemeinsam mit unseren BULLS Profis wurde das Wild Edge Team Di2 so konzipiert, dass es zu den besten Race-Fullys der Welt gehört. Und das nicht nur beim härtesten MTB Etappenrennen der Welt. Auch hierzulande, verspricht es mit seinen erstklassigen Eigenschaften viel Fahrspaß. Dafür sorgt der neukonstruierte Hinterbau. Die Umlenkung ist schmaler geworden, dadurch konnten wir andere Lager verwenden, die die Leichtgängigkeit spürbar verbesserten. „Der Hinterbau ist einfach geil geworden! „Er spricht super sensibel an und beim Antritt ist er stocksteif“ schwärmt Team BULLS Kapitän Karl Platt. Der straffe 100 Millimeter Hinterbau bildet den antriebsstarken Kern des Wild Edge Team Di2. „Das Wild Edge verkörpert den modernen Rahmenbau: Hinten kurz und vorne lang. Das führt zu einem agilen und laufruhigen Bike.“ So Stefan Sahm, ehemaliger Profi und jetzt Produktentwickler bei BULLS. Und das merkt man: In Kurven fährt sich das Wild Edge Team Di2 verspielt und in schnellen Passagen ist es absolut spurtreu. „Es hat einige Testrunden gedauert, bis wir die perfekte Abstimmung gefunden haben.“ so Karls Fazit zu den Testrides auf den Prototypen. Gut abgestimmt ist auch die Dämpfer-Feder-Kombination: Der Deluxe Dämpfer arbeitet ausgesprochen gut mit der 110-Millimeter-RS1 Federgabel zusammen. Ergänzt wird die RockShox Federkombination durch unsere selbst entwickelte Komfort-Duroflex Sattelstütze. In verwinkeltem Terrain mit vielen Schaltvorgängen freut man sich über die elektronische XTR Di2 Schaltung, da die Gänge nur so reinfliegen. Mit der XTR Bremseinheit, den DT-Swiss Carbon Laufradsatz und aufgezogenen Schwalbe Reifen, bleiben in Sachen Ausstattung keine Wünsche offen. Zudem konnten wir einen weiteren Wunsch der BULLS Profis erfüllen, über den sich auch Hobbybiker freuen: Zwei große Flaschen finden im Rahmendreieck Platz und sorgen für ausreichend Energie. Das Wild Edge Team beherrscht das so entscheidende Bergauf- und Bergabspiel in jedem Terrain perfekt. Das macht sich nicht nur bei unseren BULLS Profis im Wettkampf bemerkbar. Auch auf Bike-Touren, dem Alpencross oder einem Marathon ist das Bike die beste Wahl. Mit dem Kauf des Wild Edge Team Di2, kann man sich über ein superschnelles Race-Fully freuen.

Weiterlesen

Probefahrt anfragen

Sind Sie bereits Kunde? *
Ihr Wunschtermin*
Gewünschte Zeiten
Bitte beachten Sie: Dieses Formular dient lediglich zur Anfrage eines Termins nach Ihren Wünschen. Wir prüfen Ihren Terminwunsch und werden ihn zeitnah bestätigen oder einen Alternativtermin vorschlagen.
* Pflichtfelder

Sie können auch gerne telefonisch unter +49 (0)3391 771 270 einen Termin vereinbaren.

Sie müssen zuerst Ihre Auswahl treffen.

Unser Herz schlägt für Fahrräder

Straffer, antriebsstarker Hinterbau
hochwertige Ausstattung mit XTR Di2
Überragende Gesamtperformance
Montage & Service von Meisterhand
Großes Sortiment und attraktive Preise
Sie können direkt vor Ort probefahren

Technische Daten


Rahmenmaterial Carbon
Rahmenhöhe 46 cm, 48 cm, 54 cm
Radgröße 29 Zoll
Gabel Rock Shox RS 1 RL R Federgabel
Federweg (vorne) 110 mm
Hinterbaufederung Rock Shox Deluxe RL Hinterbaudämpfer
Federweg (hinten) 100 mm
Steuersatz Acros AZX-212
Schaltwerk Shimano XTR Di2 RD-M9050-GS Shadow Plus
Schalthebel Shimano XTR Di2 SL-M9050
Schaltungsart 22 Gang Kettenschaltung
Umwerfer Shimano XTR Di2 FD-M9070
Kurbelgarnitur Shimano XTR FC-M9020-2 36/26T
Kassette Shimano XTR CS-M9001 11-40T Cassette
Bremstyp Shimano XTR BR-M9000 180/160mm hydraulische Scheibenbremsen
Bremshebel Shimano XTR BL-M9000 I-Spec
Sattel Fizik Tundra M3
Sattelstütze BULLS Duroflex Carbon
Kette Shimano XTR CN-HG901-11
Laufradsatz DT Swiss XRC 1200 Spline
Reifengröße 57-622 (29 x 2.25)
Lenker FSA K-Force
Vorbau FSA OS-98
Gewicht ca.10,4 Kg
Zulässiges Gesamtgewicht 115 kg

Individuelle Rahmengrößenberatung


Der Fachmann berät – das Gefühl entscheidet

Messen kann man viele Dinge, immer wieder und immer wieder anders. Doch nichts ist so genau und direkt wie das eigene Gefühl. Kommt jetzt noch das Auge des Fachmanns hinzu, erhält man eine Kombination, die schnell und ohne Umwege den Weg zum perfekten Fahrrad in der optimalen Rahmengröße weist. Schnell führen kleinste Messfehler zum falschen Rahmen – ein Fehler, der am Ende nicht nur den Fahrspaß sondern unter Umständen bares Geld kostet. Verlassen Sie sich besser direkt auf ihr Gefühl bei einer realen Probefahrt und vertrauen Sie auf die Kompetenz unserer erfahrenen und geschulten Mitarbeiter. Als Fachhändler ist es unsere Aufgabe die individuell passende Rahmengröße zu finden. Gleichzeitig können wir Feinjustierungen bei Satteleinstellung und Vorbaulänge umgehend vornehmen. Auf diese Weise sparen wir unseren Kunden Zeit und Ärger und sorgen auf jeder Fahrt für den gewünschten Wohlfühlfaktor.

  • schnell und sicher zur optimalen Rahmenhöhe
  • Kompetenz und Gefühl statt vager Messungen
  • Feinjustierung direkt vor Ort
Damit das neue Rad auch passt

Alles eine Frage der richtigen Einstellung

So finden Sie uns


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 - 18:30 Uhr

Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Sonntag: geschlossen

Telefon

+49 (0)3391 771 270

Fax: +49 (0)3391 771 271

E-Mail
Zum Kontaktformular

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

* Pflichtfelder
Anfahrt

Radhaus Müller

Wulkower Chaussee 3c16827 Alt Ruppin

In Google Maps öffnen